Praxis Naturheilkunde Chemnitz - Logo

Tel.: +49 (0) 371 918 888 16 | E-Mail: info@praxis-naturheilkunde-chemnitz.de

 


Menü

Entflammen Sie die Kraft Ihres Lebenselixiers.
Erstrahlen Sie in den prachtvollsten Farben
und Facetten wie ein edler Diamant.



Basic Light 1BASIC LIGHT I

ist ein intensives, kompaktes 2-tägiges Seminar sowohl für Neueinsteiger ohne Vorkenntnisse als auch für Therapeuten und Coachs, die ihr Behandlungsrepertoire rund um die spannende Welt der Hypnose erweitern möchten.

 

Ein optimaler Einstieg, der ein perfekt angepasstes Seminarkonzept mit einem reichhaltigen Paket sofort einsetzbarer Anwendungen für die Praxis vereint.

 

Ihr zielgerichteter Einstieg in die faszinierende Welt der Hypnose! Kompetent, praxisnah mit tiefenfundiertem Fachwissen durch zwei Seminarleiterinnen.

 

Das Modul BASIC LIGHT ermöglicht es Ihnen, Ihre Hypnosekenntnisse schon direkt im Anschluss auf vielfältige Weise praktisch bei Klienten einzusetzen oder Ihr fachliches Wissen flexibel und ganz nach Ihrem individuellem Bedarf um eine ganze Reihe von Themenschwerpunkten zu erweitern und auszubauen.

  

Werde ein Teil unserer Academy und tauche in die tiefen Dimensionen ein.

 

Seminarinhalte

 

Tag 1

1. Theoretische Grundlagen der Hypnosetherapie / Hypnotherapie

  • Die Geschichte der Hypnose
  • Was ist Hypnose?
  • Was bedingt das Hypnotisieren bzw. Hypnose lernen?
  • Wie und warum funktioniert die Hypnose?
  • Therapeutische Grundhaltung
  • Lösungs- und Ressourcenorientierung in der Hypnose
  • Die Wirkungsweise der Hypnose und die Abgrenzung zur medizinischen Hypnotherapie vs. präventive Hypnotherapie (Berufs- und Standesrechtliche Grundlagen
  • Hirnwellenmuster
  • Fragen zur Hypnose
  • Indikationen und Kontraindikationen – verantwortungsbewusster Umgang mit der Trance
  • Voraussetzungen als Hypnotiseur und Hypnoseproband
  • Die verschiedenen Hypnosetiefen
  • Kennzeichen der Hypnose/Trance
  • Hypnotische Phänomene

2. Erste Tranceerfahrungen

  • Praktische Anwendung und Übungen in der Hypnose
  • Phantasiereise
  • Erinnerung an schöne Erlebnisse
  • Körpergefühle suggerieren

 

Tag 2

1. Pacing/Leading /Rapportgestaltung

 

2. Suggestionsformen

  • Direkte und indirekte Suggestionen der Hypnose im Ablauf

3. Sprachmodelle der Trance nach Milton H. Erickson (Psychiater, Psychologe und Psychotherapeut)

  • Erklärung der Sprachmodelle mit Beispielen
  • Übungsblätter zu den Sprachmodellen

4. Rhetorik- & Kommunikation - Tools & Techniken aus dem NLP

 

5. Tranceinduktionen (Beispiele)

  • Aufbau der Hypnose
  • Induktionstechniken
  • Posthypnotische Befehle
  • Standardvertiefungs-Suggestionen (Fraktionierung)
  • Auflösung der Hypnose und Re-Orientierung (Exduktionstechniken)
  • Übungen zur Tranceinduktion und Re-Orientierung

6. Convincer – handliche „Hypnose-Tests“ zum Aufbau eines Rapports

 

7. Fraktionierung

 

8. Hypnotische Anwendungen in der Praxis

  • Tiefenentspannung
  • Raucherentwöhnung
  • Gewichtsreduktion
  • 3 Blockadenlösungen

 

Seminarumfang

  • 2 Tage
  • 16 Stunden à 60 Minuten (inkl. Pausen)
  • 9:30 Uhr - 18:30 Uhr (ggf. abweichende Uhrzeiten entnehmen Sie Ihrer Seminarbestätigung)

 

Seminartermine

  • 25./25.01.2020 
  • 22./23.02.2020
  • 28./29.03.2020
  • 02./03.05.2020
  • 04./05.07.2020
  • 05./06.09.2020
  • 07./08.11.2020

 Seminarpreis

Aktuelle Aktion: 389 € zzgl. Mwst. (regulär 409 € zzgl. Mwst.)

 

Vorkenntnisse

keine spezifischen Kenntnisse erforderlich 

 

Qualifikation/ Zertifikat

Ausgebildeter Hypnotiseur

 

Mentoren

Hypnose-Master Denise Hengst

Hypnose-Coach Melanie Hengst

 

Anmeldung

Sie können sich direkt über das Kontaktformular oder über die E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.

Hierzu fügen Sie bitte Ihre Seminaranmeldung.pdf bei.


Newsletter




Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.